Unsere technischen Geräte sind aufgrund ihres Stromverbrauchs im Betrieb und des Ressourcenverbrauchs in der Produktion sehr bedeutsam für unseren ökologischen Fußabdruck. Hier sind ein paar Ideen wie du selbst Hand anlegen/reparieren kannst und wo du nachhaltigere Produkte finden kannst

Selbst reparieren, hier bekommst du Hilfe

Reperaturcafé:
z.B. Im Grün 5
79098 Freiburg
und in anderen Stadtteilen z.B. Rieselfeld:
https://reparaturcafe-freiburg.de/#termine

IFIXIT
Auf der Homepage und in der App finden sich viele detaillierte Anleitungen zum selbst reparieren und ein online-Shop zum Ersatzteilekauf
https://www.ifixit.com/

Fahrrad

Hier kannst du dein Fahrrad mit Unterstützung selbst wieder fit machen:

Fabrik
Habsburgerstraße 9,
79104 Freiburg
https://www.radgeber-freiburg.de/selbsthilfe/article/selbsthilfewerkstatt

Asta
Mittwochs 14- 18Uhr
Belfortstr. 24
79098 Freiburg
https://www.stura.uni-freiburg.de/service/fahrradwerkstatt


Technik

Fairphone
Der Versuch von ökologischer und menschlicher Verantwortung bei der Produktion eines Smartphones
https://www.fairphone.com/de/


Ökostrom zu Hause

Wenn du dein Haus mit Ökostrom beleuchten oder mit Ökogas heizen willst, das sind unsere Ideen:

EWS Schönau
https://www.ews-schoenau.de/

Greenpeace Energy
https://www.greenpeace-energy.de/privatkunden.html

Lichtblick
https://www.lichtblick.de/

Naturstrom
https://www.naturstrom.de/

 

Diese Liste kann ständig erweitert werden. Du kannst uns gerne dabei unterstützen und uns weitere Vorschläge schicken!